D-Biotin (Vitamin B7)

D-Biotin, besser bekannt als Vitamin B7, kurbelt die Fettverbrennung im Körper an, unterstützt die Verdauung und macht gute Laune. Biotin wirkt wie ein Coenzym im Körper und wird für den Stoffwechsel von Fettsäuren, Aminosäuren und Glukose gebraucht. Das bedeutet, wenn wir Nahrungsmittel essen, welche Fette, Proteine und Kohlehydrate enthalten, muss Biotin vorhanden sein, damit diese Makronährstoffe umgewandelt werden können. Dadurch können diese für Körperenergie, körperliche Aktivitäten und für die Gehirnfunktionen verwendet werden. Forschungen lassen vermuten, dass es vor allem die Kombination aus Biotin und dem essenziellen, in unseren Produkten ebenfalls enthaltenem Spurenelement Chrom ist, die den Blutzuckerspiegel dauerhaft senken kann.

Weiters gilt Biotin als das ultimative Schönheitsvitamin, weil es den Körper unterstützt, jung und attraktiv zu bleiben, indem es eine zentrale Rolle beim Erhalt schöner, gesunder Haare, Nägel und Haut spielt. Wird dem Körper nicht ausreichend Biotin zugeführt, ist er nicht in der Lage das Protein Keratin zu bilden. Das Eiweiß Keratin ist für die Stärkung von Haaren, Haut und Nägeln unerlässlich und deshalb gleichermaßen ein bedeutender Helfer für unsere äußere Erscheinung. Was zu der Annahme einer positiven Wirkung von Biotin auf gesundes Haar führt, ist unter anderem der Fakt, dass es durch einen Biotinmangel zu Haarausfall kommen kann – eine Wirkung des Vitamins auf die Haarpracht besteht also. Eine Aufbesserung des Hautbildes ist ein weiterer Schönheitseffekt, der Biotin nachgesagt wird.

  • Fettstoffwechsel
  • Blutzuckerspiegel
  • Verdauung
  • Schönheitsvitamin
  • Stärkung von Haut, Haare, Nägel

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert