Kaliumiodid

Jod ist für den Körper unverzichtbar, da das Spurenelement den Stoffwechsel in der Schilddrüse regelt. Jod ist absolut lebensnotwendig, auch wenn der Körper nur geringe Mengen davon braucht, ist Jod für deinen Körper unabdingbar. Unsere Nervenzellen, unser Gehirn, unsere Schilddrüse, sie alle brauchen Jod – die Liste lässt sich noch lange weiterführen, denn Jod spielt u.a. eine zentrale Rolle für die kognitiven Fähigkeiten, den Energiestoffwechsel, die Nervenfunktion, die Erhaltung der Haut. Außerdem unterstützt das Spurenelement die die Schilddrüsenfunktion und die Produktion von Schilddrüsenhormonen. Thyroxin und Trijodthyronin benötigen Jod als Baustein, um ihre volle Wirkung entfalten zu können. Denn die beiden Hormone beeinflussen das Wachstum, den Energiestoffwechsel, die Entwicklung des Gehirns und einen gesunden Knochenaufbau. Fehlt dem Körper Jod, ist die Schilddrüse nicht vollkommen funktionsfähig und das wirkt sich auf alle Stoffwechselprozesse aus.

  • Energiestoffwechsel
  • Nervenfunktion
  • Schilddrüsenfunktion
  • Knochenaufbau
  • Körperwachstum
  • Unterstützung der Haut
  • kognitive Fähigkeiten

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert