Kaliumsalze der Orthophosphorsäure

Kaliumsalze der Orthophosphorsäure

Kalium hat im Körper unterschiedliche positive Wirkungen. Seine Rolle besteht darin, den Blutdruck und den Herzschlag zu regulieren. Elektrische Impulse werden durch Kalium an Nerven- und Muskelzellen weitergeleitet. Kalium spielt außerdem eine essentielle Rolle bei dem Wasserhaushalt der Zellen (Regulierung) und der Funktionsfähigkeit der Nerven.  Dieser Mineralstoff heilt den Körper, aktiviert die Leber und fördert Flexibilität für die Muskeln. Gemeinsam mit Natrium ist Kalium auch für die Tätigkeit des Herzmuskels verantwortlich.

  • Blutdruck
  • Herz
  • Nervenfunktion

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert