Mangansulfat

Mangan ist im Körper v.a. am Aufbau der Bindegewebe beteiligt. Mangan hat eine wichtige Funktion bei der Freisetzung von Insulin. Die Bauchspeicheldrüse benötigt es dringend für den Zuckerstoffwechsel.  Dadurch ist Mangan vor allem essentiell für die Synthese von Proteinen und Fetten. Weitere wichtige Funktionen im Körper, welche ohne das lebensnotwendige Spurenelement nicht denkbar wären, sind die Knorpel- und Knochenbildung und die Neubildung von Glukose. Würde unser Körper kein Mangan erhalten, würden dadurch das Wachstum an sich und die Ausbildung von Knorpeln und Knochen undenkbar sein. Aber auch der Harnstoffzyklus und damit die Reinigung des Körpers von Reststoffen und Giftstoffen wäre nicht denkbar, wenn dem Körper nicht mit ausreichend Mangan versorgt wird.

  • Zuckerstoffwechsel
  • Körperwachstum
  • Ausbildung von Knorpel und Knochen
  • Reinigung des Körpers von Giftstoffen

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert